Noten lesen: Tipps - MiSchyMusic Unterricht

Top Banner Mischymusic
Logo Mischymusic
Einkaufswagen
Menü:
Logo MischyMusic
Direkt zum Seiteninhalt

Noten lesen: Tipps

Tutorials

Noten lesen - kein Problem!

Mit diesen Geheim-Tipps klappt's

Einleitung
Noten lesen ist für viele eine Qual, um die sie sich mit allen Mitteln herumdrücken. Mit den folgenden Tipps geht's leichter...
Tipp 1: Verstehen statt Auswendig-Lernen
Auch wenn du es noch so sehr versuchst: Das stupide Auswendig-Lernen bringt nix, außer, dass du die Noten nach ein paar Wochen des Nicht-Gebrauchs wieder vergessen hast.

Mein Tipp: Wenn du Zusammenhänge verstehst, kannst du diese viel besser behalten. Am besten funktioniert das, wenn diese Zusammenhänge an vorhandenes Wissen andocken können.

Beispiel: Du kennst das ABC - wußtest du, dass die Noten nach den ersten sieben Buchstaben des Alphabets benannt wurden? Nein? Dann lies doch mal meinen Artikel


Dort wirst du jede Menge "AHA"-Erlebnisse haben, denn der Artikel erklärt
Zusammenhänge, kein bloßes Fakten-Wissen.
Tipp 2: Eselsbrücken
Eselsbrücken können helfen, bestimmte Fakten zu behalten. Dabei gilt: je skurriler und lustiger, desto besser kannst du sie behalten!
Beispiel: Im Violin-Schlüssel ist das H genau auf der Hälfte der 5 Linien, nämlich auf der dritten.

h ist auf der Hälfte des Fünf-Linien-Systems

Zurück zum Seiteninhalt