Akkordeonunterricht bei MischyMusic - MiSchyMusic Unterricht

Top Banner Mischymusic
Logo Mischymusic
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unterricht > Fächer

Akkordeon-Unterricht

Gemeinsam rocken

Durch die oben genannte dynamische Natur des Akkordeons kannst du solche Stücke druckvoll und "mit Power" rüberbringen...


Soundbeispiel:
Live-Mitschnitt
Akkordeonorchester Issum
Soundbeispiel

Besonders viel Spaß macht es, mit anderen zusammen in einer Band, einem Ensemble oder -Orchester zu spielen.

Diese Gruppen machen nicht mehr ausschließlich "altmodische" Musik.


Sie spielen großenteils moderne Pop-, Rock- oder Film-Musik-Songs, die junge Menschen ansprechen.

Im Akkordeon-Unterricht bei MischyMusic wirst du häufig von mir oder von Backing-Tracks begleitet. Das bereitet dich darauf vor, mit anderen Musikern zusammen Musik zu machen.


Des Weiteren unterrichte ich mehrere Instrumente: Dadurch hast du immer gute Chancen, mit anderen Schülern (Gitarre, Keyboard, Klavier) zusammen spielen zu können, wenn du Lust darauf hast.

Mehr Möglichkeiten

Melodiebaß (MIII)

Mittlerweile gibt es auch zahlreiche "fetzige", moderne Stücke für MIII.


Bei Original-/Barock- und polyphoner Musik geht es mehr um nuancierten, feinsinnigen Umgang mit Musik. Auch dies spricht viele junge Menschen an.


Wenn du diese Optionen nutzen möchtest, brauchst du ein Akkordeon, welches mit diesem dritten Manual ausgestattet ist.



Soundbeispiel:

gespielt mit MIII

Akkordeon mit
Melodiebaß- Manual MIII (rot eingefärbt)


Wenn du möchtest, kannst du bei mir das Spiel auf dem Melodiebass-Manual (MIII) lernen. Das öffnet dir weitere "Literatur-Törchen", beispielsweise kannst du dann Original- , polyphone- oder Barock-Literatur spielen.

Diese Akkordeons bringen natürlich zusätzliches Gewicht auf die Waage. Aus diesem Grund empfehle ich den Einstieg in die MIII-Welt meist erst mit Anschaffung des 2. Akkordeons - falls Interesse daran besteht.  

Wann
du ein MIII-Akkordeon anschaffst, hängt vom Leistungsstand des Schülers und vom Geldbeutel der Eltern ab.




Seite
1
2
 3

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü