Pickup der E-Gitarre tauschen - Seite 2 - MiSchyMusic Unterricht

Top Banner Mischymusic
Logo Mischymusic
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Themen > Gitarre

Ausbau der alten Pickups
Um einen Anhaltspunkt für die neuen Pickups zu haben, messe ich als erstes an der hohen und tiefen E-Saite die Abstände zu den Pickups aus und schreibe sie mir auf. Dann wird die Strat von ihren alten Saiten befreit.

Zwei davon lege ich zur Seite, damit ich zum Testen der neuen PU's (ob alle Lötverbindungen okay sind) keine neuen Saiten nehmen muss. Nachdem ich die Schrauben des Schlagbretts gelöst habe, verschaffe ich mir einen Überblick über die Verkabelung: Massepunkt ist das Gehäuse des Volumen-Poti's, welches ich ebenfalls austauschen werde, da das alte nicht mehr gleichmäßig regelt.


Poti austauschen
Am neuen Poti löte ich zuerst eine kleine Draht-Brücke zwischen dem Gehäuse und dem rechten Pol an, so wie es auch beim alten Poti zu sehen ist. Jetzt markiere ich die Kabel am mittleren und linken Pol des Potis und kappe diese mit einem Seitenschneider, ebenso alle Masseverbindungen.

Schließlich baue ich das alte Poti aus, indem ich die Mutter am Schlagbrett löse. Da das neue Poti einen dickeres Gewinde hat, muss das Loch etwas vergrössert werden. Dies erledige ich ganz unprofessionell mit einer Schere und verschraube dann den neuen Drehgeber.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü